Berliner Abendblatt 01.09.2020:

Berlin-Siemensstadt: Nächste Etappe der Verwandlung

Das Land Berlin und der Siemens-Konzern haben den hochbaulichen Realisierungswettbewerb und damit die nächste Phase zur Neugestaltung der Siemensstadt gestartet.
neues deutschland 01.09.2020:

Zahl der Sozialwohnungen sinkt weiter

Ende 2019 gab es in Deutschland noch 1,14 Millionen Sozialwohnungen.
Linke: Bestand befindet sich auf einem historischen Tiefstand.

neues deutschland 01.09.2020:

Häuser-Kaufrausch im Zentrum

Bekannte Investoren greifen in Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg zu — Vorkauf wird geprüft.
Berliner Zeitung 01.09.2020:

Ein Kiez kämpft gegen Mietskasernen

Die Gesobau will ein Areal an der Pankower Ossietzkystraße mit Wohnblöcken nachverdichten. Seit Wochen veranstaltet eine Bürgerinitiative daher Anwohner-Konzerte im Innenhof.


Berliner Woche 01.09.2020:

Vor "Verständigungsgesprächen" — Bürgermeister besuchte den Grünen Kiez

Das Partizipationsverfahren der Wohnungsbaugesellschaft Gesobau zur geplanten Nachverdichtung im Wohnquartier an der Kavalierstraße/ Ossietzkystraße/ Am Schlosspark/ Wolfshagener Straße führte bisher zu keinen zufriedenstellenden Ergebnissen.

taz 01.09.2020:

Glücklicher und weiblicher

Wie könnte eine nichtsexistische Stadt aussehen? Darum geht es in der Ausstellung „Eine feministische Perspektive für Berlin heute!“.
Tagesspiegel 31.08.2020:

Landgericht stimmt Erhöhung von Schattenmieten zu

Vermieter dürfen in Mietverträgen eine Miete festschreiben, die zu zahlen ist, falls der Berliner Deckel verfassungswidrig ist — und sie dürfen diese auch erhöhen, urteilte jetzt ein Gericht.
neues deutschland 31.08.2020:

Akelius lässt die Finger von Altbauten

Die guten Zeiten seien vorüber, teilt der schwedische Wohnungskonzern mit.
neues deutschland 31.08.2020:

Immobilienlobby greift Milieuschutz an

Auftragsstudie soll Gutachten zur Ausweisung sozialer Erhaltungsgebiete diskreditieren.
Berliner Zeitung 31.08.2020:

Sechs Millionen Quadratmeter Bürofläche in Berlin bald überflüssig

Seit Monaten arbeiten viele zu Hause statt im Büro und haben Gefallen daran gefunden. Helicopter-Chefs lernten den Kontrollverzicht. Nun steht die Bürowelt vor einem gewaltigen Umbruch.
neues deutschland 30.08.2020:

Die Finanzindustrie schreibt die Gesetze

Neue Eskalationsstufe in der Immobilienfinanzialisierung bedroht die Mieterinnen und Mieter in Berlin.