Berliner Morgenpost 22.06.2019:

Bürgerstadt Buch: Idee stößt auf zurückhaltende Reaktionen

Die Idee einer Bürgerstadt Buch mit bis zu 40.000 Wohnungen stößt bei Experten auf zurückhaltende Reaktionen.


Tagesspiegel 22.06.2019:

Streit um die „Bürgerstadt Buch“

Neue Wohnungen für 100.000 Menschen? Berlins Regierender Bürgermeister findet die „Bürgerstadt Buch“ gut — Koalitionspartner Linke und Grüne lehnen das Konzept ab.


rbb24 21.06.2019:


Pankower Bürgermeister: "Bürgerstadt Buch" ist unrealistisch

Eine Initiative plant unter dem Namen "Bürgerstadt Buch" in Berlin-Pankow 40.000 Wohnungen — gebaut von Baugruppen und sozial orientierten Unternehmen. Bezirksbürgermeister Benn (Linke) bezweifelt im rbb jedoch die Realisierbarkeit.


Tagesspiegel 20.06.2019:


40.000 neue Wohnungen: Initiative legt Pläne für Buch vor

Lösung der Wohnungsmisere oder Schnapsidee? Eine Initiative will in und um Buch Wohnungen für bis zu 100.000 Menschen bauen.

(aus dem Newsletter Pankow)

Tagesspiegel 21.06.2019:

Luxusmodernisierung trotz Ensembleschutz

Die nächste Luxusmodernisierung zulasten von Bestandsmietern bahnt sich an der Deidesheimer Straße 8 im südöstlichen Wilmersdorf an.
neues deutschland 21.06.2019:

Aktivisten fordern bessere Integration von Geflüchteten

Scharfe Kritik am Vorgehen des Senats beim Gelände in der Ratiborstraße 14 in Berlin-Kreuzberg und der Errichtung neuer Unterkünfte.
Tagesspiegel 21.06.2019:

Der Holzmarkt geht auf die Straße

Der Streit zwischen dem Bezirk und der Holzmarkt-Kreativszene eskaliert. Am Freitag wollen die Betreiber für einen Gegenentwurf zu Mediaspree demonstrieren.
Berliner Morgenpost 20.06.2019:

3000 Wohnungen für Karow — Anwohner befürchten den Kollaps

In Karow-Süd sollen ab Mitte der 2020er-Jahre 3000 neue Wohnungen entstehen. Anwohner sehen das kritisch.
rbb24 20.06.2019:

Lichtenberg nutzt erstmals Vorkaufsrecht auf Wohnhaus

Der Berliner Bezirk Lichtenberg hat zum ersten Mal sein Vorkaufsrecht genutzt, um ein Wohnhaus zu kaufen.
Tagesspiegel 20.06.2019:

Das müssen Mieter und Vermieter zum Mietendeckel wissen

Der Mietendeckel ist beschlossen, nun muss er ausgestaltet werden. Wir beantworten die wichtigsten Fragen, wie es jetzt weitergeht.
Berliner Morgenpost 19.06.2019:

Amt „übersieht“ Milieuschutz von 24 Mietparteien

Weil ein Haus im Milieuschutzgebiet auf einer behördlichen Liste fehlte, konnte der Bezirk das Vorkaufsrecht nicht prüfen.
Tagesspiegel 19.06.2019:

Protest gegen Micro-Living-Projekt

Aktivist*innen besetzen Brachfläche in der Braunschweiger Straße.
 
(aus dem Newsletter Neukölln)
junge Welt 19.06.2019:

Spekulation schafft Leerstand

Dresden: Aktivisten rufen zu neuer Welle von Hausbesetzungen auf.