Berliner Woche 30.10.2020:

Neuer Schwung im Bauvorhaben Westend

Das Wohnungsbauprojekt „Siedlung Westend“ am Dickensweg geht in die letzte Runde. Nach langem Streit zwischen Bezirksamt, Bezirkspolitik und dem Wohnungsunternehmen Deutsche Wohnen kam es zum Stillstand des Vorhabens. Jetzt ist wieder Bewegung in das Projekt gekommen.
rbb24 30.10.2020:

Berliner Kältehilfe verdoppelt Angebot an Schlafplätzen

Trotz Schwierigkeiten durch die Corona-Pandemie erhöht die Berliner Kältehilfe die Zahl der Notübernachtungsplätze von diesem Sonntag an auf 1.000.
taz 30.10.2020:

Obdachlose geräumt

Kurz schien eine politische Lösung für die besetzte Habersaathstraße 46 greifbar. Aber der Bezirk Mitte ruderte zurück und die Polizei räumte.


taz 30.10.2020:


Das Gegenteil von Menschlichkeit

Die Aktion und die schnelle Räumung des von Obdachlosen besetzten Hauses steht stellvertretend für vieles, was in Berlin schiefläuft.Ein Kommentar.


Berliner Morgenpost 30.10.2020:

Haus in Berlin-Mitte nach Besetzung geräumt

Obdachlose hatten ein Haus an der Habersaathstraße in Mitte besetzt. Die Polizei räumte das Haus am Abend.


rbb24 29.10.2020:


Polizei beendet Hausbesetzung in Berlin-Mitte

Die Hausbesetzung in Berlin-Mitte ist beendet.


Tagesspiegel 29.10.2020:

Obdachlose und Aktivisten besetzen Gebäude in Berlin-Mitte

Politiker von Grünen und Linken wollen das leer stehende Haus an der Habersaathstraße rekommunalisieren. Am Abend wurde es dennoch geräumt
.


Berliner Zeitung 29.10.2020:

Obdachlosen-Protest: Polizei plant Räumung besetzter Wohnungen

Rund 60 Menschen befinden sich seit Donnerstagnachmittag in dem leer stehenden Haus in der Habersaathstraße. Vor dem Gebäude fand zudem eine Kundgebung statt.


neues deutschland 29.10.2020:

Die Häuser denen, die sie brauchen

Obdachlose Menschen besetzen das "Papageienhaus" in Berlin-Mitte.


taz 29.10.2020:

Sie haben es saath

Nach der Besetzung eines leerstehenden Hauses in Mitte denkt der Bezirk über eine Beschlagnahmung zugunsten der Besetzer*innen nach. Das wäre ein Novum.

junge Welt 30.10.2020:

Miete frisst Einkommen

Steigende Wohnkosten machen viele Menschen ärmer. Hartz-IV-Bezieher müssen mehr zuzahlen.
taz 29.10.2020:

Karlsruhe kippt Eilantrag

Ein Eilantrag zur Aussetzung der zweiten Stufe des Mietendeckels wurde vom Bundesverfassungsgericht abgelehnt.


Berliner Morgenpost 29.10.2020:


Verfassungsgericht lehnt Eilantrag gegen Mietsenkung ab

Der Mietendeckel hat beim Bundesverfassungsgericht einen Erfolg errungen. Vermieter scheiterten mit dem Wunsch, den Vollzug auszusetzen.


Berliner Morgenpost 29.10.2020:

Was der Karlsruher Beschluss zum Mietendeckel bedeutet

Berlins SPD jubelt über den Beschluss des Bundesverfassungsgerichts. Doch die Unsicherheit bleibt, meint Gilbert Schomaker. Ein Kommentar.


Tagesspiegel 29.10.2020: 

Bundesverfassungsgericht lehnt Eilantrag gegen Berliner Mietendeckel ab

Ein Vermieter wollte per einstweiliger Anordnung verhindern, dass am 23. November die zweite Stufe des Mietendeckels greift. Die Richter lehnten den Antrag ab.
taz 29.10.2020:

Furcht vor Verdichtung

Bei einer Bürgerbeteiligungsveranstaltung bekommen die Pläne zur neuen Siemensstadt wenig Gegenwind. Anwohner fürchten vor allem mehr Verkehr.
Berliner Woche 29.10.2020:

Bezirksamt äußert sich zum Bauvorhaben in der Salvador-Allende-Straße

Dass die Wohnungsbaugenossenschaft „Amtsfeld eG“ an der Salvador-Allende-Straße 25–45 insgesamt 77 neue Wohnungen auf einem bisherigen Mieterparkplatz errichten will, hat für viel Wirbel im Viertel gesorgt. Nach einem Bericht der Berliner Woche Ende September meldeten sich mehrere Anwohner bei der Redaktion, die der Genossenschaft schwere Vorwürfe machen.
taz 28.10.2020:

Wackelt der Deckel?

Karlsruhe verhandelt einen Eilantrag gegen den Mietendeckel. Eine Entscheidung sei aber nicht nicht gefallen, heißt es.


Tagesspiegel 28.10.2020:

Bundesverfassungsgericht verhandelt Eilantrag gegen Berliner Mietendeckel

Karlsruhe verhandelt zurzeit den zweiten Eilantrag gegen den Mietendeckel. Falls sie die "Notbremse" ziehen, kommt die Mietsenkung im November nicht.


Berliner Morgenpost 27.10.2020:


Entscheidung zur Mietabsenkung in Berlin

Das Bundesverfassungsgericht hat über den Eilantrag zur Mietabsenkung entschieden. Ergebnis kommt diese Woche.
Berliner Woche 28.10.2020:

Howoge plant an der Barther Straße drei Punkthäuser mit 180 Wohnungen

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Howoge plant im Ostseeviertel den Bau weiterer Wohnungen.
Berliner Woche 28.10.2020:

Aus zwei Entwürfen entsteht ein Konzept für den Blankenburger Süden

Das Werkstattverfahren zur Struktur und zum Nutzungskonzept für den Blankenburger Süden ist abgeschlossen. Damit gibt es nun konkretere Vorstellungen zum neuen Wohngebiet.
neues deutschland 27.10.2020:

Der Spekulationsmotor stottert

Über ein Drittel weniger Mietshäuser im ersten Halbjahr 2020 verkauft.


Tagesspiegel 27.10.2020:


Kräftiger Rückgang auf Berlins Immobilienmarkt

So stark sanken die Verkaufszahlen in der Stadt noch nie zurück. Besonders betroffen sind Wohn- und Geschäftshäuser, sowie Büroflächen.