Tagesspiegel 22.06.2020:

Senat kommt bei Eisenbahnerhäusern nicht voll zum Zug

255 frühere Eisenbahnerwohnungen hat der Bund in Berlin. Jetzt steht ein Verkauf an — doch die Stadt kommt nicht voll zum Zug.
Berliner Abendblatt 22.06.2020:

Berlin-Schöneberg: Die Potse sucht ein neues Zuhause

Seit den 80er-Jahren ist das selbstverwaltete Jugendzentrum Potse in der Potsdamer Straße eine Schöneberger Institution. Nun droht dem Haus das endgültige Aus.
junge Welt 22.06.2020:

Kieze gegen Kapital

Aktionstag gegen "Mietenwahnsinn" in der BRD. Bei Demo in Berlin versammeln sich am Sonnabend Vertreter bedrohter Einrichtungen.


neues deutschland 20.06.2020:

Regnerisches Comeback

Über tausend Berliner demonstrieren gegen den Mietenwahnsinn.


rbb24 20.06.2020:


Hunderte Menschen demonstrieren gegen steigende Mieten

Durch die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie droht vielen die Wohnungslosigkeit, befürchten Mieter-Initiativen. Trotz anhaltendem Nieselregen gingen in Berlin am Samstag mehrere Hundert Menschen gegen Verdrängung auf die Straße.

Berliner Morgenpost 20.06.2020:

Hunderte gehen bei Regen gegen hohe Mieten auf die Strasse

Trotz strömenden Regens haben am Sonnabend in Berlin mehrere Hundert Menschen gegen steigende Mieten protestiert.


Berliner Zeitung 20.06.2020:

Miete, Bildung, Umwelt: Hunderte Menschen demonstrieren in Berlin

Mehrere Hundert Menschen haben am Sonnabend in Berlin gegen steigende Mieten demonstriert. Auch Studenten, Umweltschützer und Karstadt-Mitarbeiter gingen auf die Straße.

Tagesspiegel 21.06.2020:

Deutsche Wohnen will weiter in Berlin investieren

Der Schwerpunkt wird nicht verlegt, Neubauprojekte sind bereits geplant. Vorstandschef Michael Zahn erklärt: „Berlin ist und bleibt unser Kernmarkt.“
neues deutschland 20.06.2020:

Entschlossen zu kämpfen

Mieter ringen mit Politik und Immobilienlobby um bezahlbares Wohnen für alle.


taz 19.06.2020:

23 Häuser sind eine Wand

Der Immobilienkonzern ist auf Shopping-Tour, die Mieter:innen wehren sich. Die Deutsche Wohnen macht nun Zugeständnisse.
Berliner Zeitung 19.06.2020:

Hunderte Demonstranten zu Mietendemo am Samstag erwartet

Transparente rufen zum Abstandhalten auf, es herrscht Maskenpflicht: Mehr als 500 Menschen wollen vom Potsdamer Platz nach Schöneberg ziehen.
junge Welt 19.06.2020:

"Warnungen waren Propaganda"

Trotz Widerstand der Immobilienlobby: Berliner Initiative zur Enteignung großer Wohnungskonzerne kommt langsam voran. Ein Gespräch mit Rouzbeh Taheri.
Berliner Zeitung 18.06.2020:

Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen soll erschwert werden

Nach einem Gesetzentwurf aus dem Haus des Bundesbauministers soll der Schutz der Mieter verbessert werden. In Berlin würden nicht mehr nur die Bewohner in den Milieuschutzgebieten profitieren, sondern die in der gesamten Stadt.
Tagesspiegel 18.06.2020:

Volksbegehren „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ ist rechtssicher

Rund 77.000 Unterschriften hatte die Initiative gesammelt. Noch hatte es Zweifel an der Rechtmäßigkeit des Vorhabens gegeben. Die wurden nun ausgeräumt.
taz 18.06.2020:

Betteln und hausieren verboten

Baudenkmal ohne Obdachlose: Auf dem Hansaplatz kontrolliert ein Sicherheitsdienst die neue Platz­ordnung und wird dafür auch vom Bezirk bezahlt.