junge Welt 17.05.2019:

Vonovias Flucht nach vorn

Immobilienkonzern verspricht vor Hauptversammlung Mietern ab 70 Wohngarantie.
neues deutschland 17.05.2019:

Wohnungsbauzahlen legen 2018 weiter zu

Die Wohnungsbauzahlen in Berlin sind im vergangenen Jahr weiter gestiegen.


Berliner Morgenpost 16.05.2019:

Wohnungsbauzahlen in Berlin weiter gestiegen

16.706 Wohnungen sind 2018 in Berlin errichtet worden. Das sind 1037 Wohnungen mehr als im Jahr 2017.
Berliner Zeitung 16.05.2019:

Umwandlungen in Wohneigentum: Der Bund lässt sich Zeit mit mehr Mieterschutz

In Städten wie Berlin werden seit Jahren tausende Miet- in Eigentumswohnungen umgewandelt, doch der auf dem Wohngipfel der Bundesregierung in Aussicht gestellte bessere Mieterschutz lässt auf sich warten.
Berliner Zeitung 16.05.2019:

Bedrohte Künstlerszene: Warum Klaus Lederer Hauskäufe ablehnt

Clubs sterben, Proberäume schließen, Künstler und Kollektive revoltieren gegen den Rauswurf. Kultursenator Klaus Lederer (Linke) ist ihr Ansprechpartner. Im Interview erklärt er, warum Betroffene kurzfristig trotzdem kaum Hilfe zu erwarten haben.
Berliner Zeitung 15.05.2019:

Mietenstopp oder Obergrenzen: Wie Rot-Rot-Grün über den Mietendeckel diskutiert

Das Ziel ist klar: Im Juni will Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) Eckpunkte für einen Gesetzentwurf für einen Mietendeckel in Berlin vorlegen — um den Anstieg der Wohnkosten per Landesgesetz zu bremsen.
Tagesspiegel 15.05.2019:

Streit um Zweckentfremdung: Senat geht auf Distanz zum Bezirk

Im Konflikt um angebliche Zweckentfremdung von Wohnraum durch das Haus für Frauen in Not in der Tieckstraße geht der Senat auf Distanz zum Bezirk Mitte.
 
(aus dem Newsletter Mitte)
neues deutschland 15.05.2019:

Deutsche Wohnen gerät im Wohnungsverband unter Druck

Verband Berlin- Brandenburgischer Wohnungsunternehmen lehnt Deutsche-Wohnen-Kritik am Mietspiegel ab.
rbb24 15.05.2019:

Grüne: Enteignung als letztes Mittel gegen "Mietenwahnsinn"

Die Grünen positionieren sich zum Thema Enteignung. Den Antrag, das Volksbegehrens zu unterstützen, hat auch Ramona Pop unterzeichnet.


Berliner Morgnpost 15.05.2019:

Enteignungen in Berlin: Grüne unterstützen Volksbegehren

Die Grünen positionieren sich zum Thema Enteignung. Den Antrag, das Volksbegehrens zu unterstützen, hat auch Ramona Pop unterzeichnet.


Berliner Zeitung 15.05.2019:

Mini-Parteitag: Berlins Grüne für Enteignungen als letztes Mittel

Die Berliner Grünen haben auf einem Kleinen Parteitag am Mittwochabend ihre Position zur Enteignungs-Initiative festgelegt.
Berliner Zeitung 14.05.2019:

Zweite Miete“ steigt moderat: Betriebskosten legen um vier Cent je Quadratmeter zu

Schornsteinfeger,  Müllabfuhr, Wasserversorgung und Grünpflege — die Betriebskosten, die Mieter neben der Nettokaltmiete bezahlen müssen, gelten als „zweite Miete“.
Berliner Zeitung 14.05.2019:

Profit durch Mieterhöhung: Deutsche Wohnen steigert Gewinn und attackiert Mietspiegel

Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen profitiert erneut von steigenden Mieten und kritisiert den neuen Berliner Mietspiegel als zu niedrig.