taz 09.09.2019:

Es geht ums Prinzip

Der Mietendeckel kommt bald — wer braucht dann noch Enteignungen? Eine Frage, die zur Wurzel des Mietenwahnsinns führt. Ein Wochenkommentar.
Tagesspiegel 09.09.2019:

Bisher sind aber nur 40 Wohnungen entstanden

Auf dem Wohnungsgipfel mit Bundeskanzlerin Merkel hatte der Bund versprochen, Wohnungen für seine Mitarbeiter zu bauen. Bisher ist jedoch fast nichts passiert.
Berliner Zeitung 09.09.2019:

Gastbeitrag: Berlins kulturelle Freiräume müssen geschützt werden

„This town is coming like a ghost town, all the clubs are being closed down“ sangen The Specials im Jahr 1981. 2019 ist Clubsterben ein fester Begriff im Berliner Diskurs.
Süddeutsche Zeitung 09.09.2019:

Grundsteuer soll nicht länger die Mieter treffen

Der Berliner Senat will über den Bundesrat erreichen, dass die Grundsteuer nicht mehr von den Vermietern auf die Mieter umgelegt werden kann.


rbb24 09.09.2019:

Berlin will Grundsteuerumlage auf die Mieter unterbinden

Der Berliner Senat arbeitet offenbar an einer weiteren Maßnahme, um Mietkosten zu senken. Laut Medien will das Land über den Bundesrat dafür sorgen, dass Vermieter die Grundsteuer nicht mehr auf Mieter umlegen können.

Berliner Zeitung 09.09.2019:

Vorstoß des Berliner Senats: Mieter sollen künftig keine Grundsteuer mehr zahlen

Bisher dürfen Vermieter die Grundsteuer als Teil der Betriebskosten auf ihre Mieter abwälzen. Aber das soll sich ändern.


Tagesspiegel 09.09.2019:

Berlin will Mieter von Grundsteuer-Zahlung befreien

Mit dem geplanten Entlastungsgesetz will der Senat verhindern, dass Vermieter die Abgabe auf ihre Mieter abwälzen. Kritik kommt von Grundstücksnutzer-Verband.

Berliner Woche 09.09.2019:

Karower Bürgervertreter im Projektbeirat fühlen sich von den Planern übergangen

Das Bezirksamt lässt seit einigen Monaten eine Rahmenplanung für Karow erstellen. Doch mit den bisherigen Ergebnissen sind die Karower alles andere als zufrieden.
neues deutschland 08.09.2019:

Ein Deckel mit Löchern

Manchem an der Basis der Berliner LINKEN geht der Kompromiss zum Mietendeckel nicht weit genug.
taz 07.09.2019:

Unter der Last der Geschichte

In den Kellern der früheren Kreuzberger Bockbrauerei schufteten NS-Zwangsarbeiter. Ein Investor will Teile des Denkmals für seine Baupläne opfern.
rbb24 07.09.2019:

Demonstranten tanzen gegen Verdrängung in Berlin

Unter dem Motto "Wem gehört die Stadt?" haben in Berlin am Samstagnachmittag zahlreiche Demonstranten gegen die Verdrängung ärmerer Menschen aus Innenstadtbezirken protestiert.
Tagesspiegel 07.09.2019:

Juristen streiten über Parlamentsgutachten zur Enteignung

Rechtsgutachter des Abgeordnetenhauses sehen beim Markteingriff vor allem ein Problem: Die hohen Entschädigungen könnten gegen die Schuldenbremse verstoßen.
der Freitag 07.09.2019:

Alles über die irre Mietenkillerin

Mietendeckel: Ist Senatorin Lompscher in Wahrheit eine gefährliche Linksradikale? Die „B.Z.“ ist da etwas auf der Spur.
Berliner Zeitung 06.09.2019:

Ruine in Mitte: Architektin will Haus der Statistik in Quartier der Zukunft verwandeln

Die Architektin Andrea Hofmann liebt experimentelle Projekte. Jetzt will sie das Haus der Statistik in ein Quartier der Zukunft verwandeln.