Tagesspiegel 10.05.2019:

„Nie hätte ich gedacht, dass die Preise so nach oben gehen“

Deutschlands bekanntester Wohnungsmakler glaubt nicht an eine Immobilienblase.
Tagesspiegel 09.05.2019:

Knappe Mehrheit will weiter Immobilienfirmen enteignen

Der Zuspruch zum Volksbegehren "Deutsche Wohnen & Co enteignen" ist seit Jahresbeginn geschrumpft. Aber noch sind die Befürworter in der Mehrheit.
Berliner Morgenpost 09.05.2019:

Studie: Baulandpreise in Berlin haben sich verdreifacht

Neue Wohnungsbau-Studie stellt Deutschland ein schlechtes Zeugnis bei der Neubauförderung aus. Darunter leiden besonders die Berliner.
junge Welt 09.05.2019:

Wohngeld steigt — Mieten steigen schneller

Bundeskabinett beschließt Erhöhung von Zuschuss. Sozialverband verlangt mehr.


neues deutschland 09.05.2019:

Mehr Menschen sollen Wohngeld bekommen

Der staatliche Mietzuschuss soll erhöht und künftig alle zwei Jahre automatisch angepasst werden

taz 09.05.2019:

Mieterhöhung trotz allem

Vor knapp zwei Jahren wurde das Neue Kreuzberger Zentrum am Kottbusser Tor rekommunalisiert. Nun bekamen die BewohnerInnen Mieterhöhungen.
Berliner Zeitung 09.05.2019:

Geschäfte an der Karl-Marx-Allee: Prokurist kaufte sich in privatisierten Wohnblock ein

Bei der Privatisierung der ehemals landeseigenen Wohnungen an der Karl-Marx-Allee in Friedrichshain hat es erklärungsbedürftige Aktivitäten aufseiten der städtischen Wohnungsbaugesellschaft Friedrichshain (WBF) gegeben.
Tagesspiegel 09.05.2019:

In Spandau wird am meisten gebaut

Die Zahl der Baugenehmigungen ist im ersten Quartal deutlich gestiegen — den meisten Anträgen wurde in Berlins westlichstestem Bezirk stattgegeben.
neues deutschland 08.05.2019:

LINKE: Bauen, kaufen, deckeln reicht nicht

Auf ihrem Landesparteitag wollen die Sozialisten die Wohnungs- und Mietenpolitik erneut in den Fokus rücken.
Tagesspiegel 08.05.2019:

Erstmals seit 2005 sinken Mieten leicht

Ein aktueller Preisindex zeigt einen leichten Rückgang bei Neuvermietungen. Ob der Trend anhält, ist allerdings ungewiss.
Tagesspiegel 08.05.2019:

Warum ein Wohnungskauf höchst riskant ist

Höchste Warnstufe für Berlin: Die Wohnungen sind zu teuer, ein "Rückschlag" der Preise ist wahrscheinlicher denn je, warnen Experten.