Berliner Morgenpost 05.09.2019:

Wo in Berlin zahlreiche Wohnungen am Wasser entstehen

Wohnungen an Berlins Gewässern sind beliebt. Das Unternehmen Buwog errichtet weit über Tausend davon bis flussaufwärts nach Grünau.
Tagesspiegel 04.09.2019:

"Der Mietendeckel löst die grundsätzlichen Probleme nicht"

Ein Rechtsgutachten bestärkt die Initiative "Deutsche Wohnen & Co enteignen". Initiator Rouzbeh Taheri über Mietendeckel, Wohnungsnot und Konkurrenzinitiativen.


Tagesspiegel 04.09.2019:

"Mietpreisdeckel läuft auf generelle Enteignung hinaus"

Der ehemalige SPD Vorsitzende und Ex-Bürgermeister von Berlin Hans-Jochen Vogel kritisiert den geplanten Mietendeckel stark. Er würde das Problem nicht an der Wurzel packen.

taz 04.09.2019:

Geschlossene Gesellschaften

Diskriminieren Howoge und Gesobau Wohnungssuchende wegen des Namens? Ein Betroffener hat Tests durchgeführt und zieht mit den Ergebnissen vor Gericht.
neues deutschland 04.09.2019:

Mietendeckel-Entwurf ist für alle einsehbar

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung veröffentlicht Gesetzestext. Verbände dürfen Pläne nun kommentieren.


taz 04.09.2019:

Es darf enteignet werden

Ein Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes fällt eindeutig aus: Die Forderung von „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ ist zulässig.


rbb24 04.09.2019:

Gutachten erklärt Pläne der Enteignungs-Initiative für zulässig

Große Wohnungsunternehmen enteignen — das fordert eine Berliner Initiative. Von Seiten der Bürger bekam sie bereits viel Zuspruch. Nun bescheinigt auch ein Parlamentsgutachten, dass die Enteignungspläne - rein rechtlich gesehen - möglich wären.


junge Welt 04.09.2019:


Jammern auf hohem Niveau

Eigentümerverband Haus und Grund sieht sozialen Frieden durch "Mietendeckel" gefährdet.

Berliner Woche 04.09.2019:

Deutsche Wohnen verlangt höhere Mieten in GSW-Großsiedlung Falkenhagener Feld

Mieterhöhungskampagne trotz Senatsbeschluss über Mietendeckel und trotz Selbstverpflichtung!

(aus dem Spandauer Volksblatt)

Berliner Morgenpost 04.09.2019:

Senat plant Comeback für Werkswohnungen

Die Berliner Wirtschaftsverwaltung will Firmen beim Bau von Unterkünften unterstützen. Die Wirtschaft ist skeptisch.
Berliner Morgenpost 04.09.2019:

Mieten: Das sind die günstigsten Städte für Studenten

Studenten müssen für Wohnraum immer mehr Geld ausgeben. Was sie im Schnitt für eine Bleibe zahlen – und wo sie am günstigsten wohnen.


neues deutschland 04.09.2019:

Wohnen für Studenten noch teurer geworden

Günstigste Unistädte liegen in Ostdeutschland. Höchste Mieten in Konstanz.

Tagesspiegel 03.09.2019:

Probenräume und ein Platz für Konzerte

Zumindest für eins der beiden selbstverwalteten Jugendzentren Potse und Drugstore ist eine Lösung in Sicht.

(aus dem Newsletter Tempelhof-Schöneberg)

Tagesspiegel 03.09.2019:

Enteignung von Wohnungsbeständen rechtlich möglich

Der wissenschaftliche Dienst des Abgeordnetenhauses sieht keine verfassungsrechtlichen Hürden gegen eine Enteignung von Wohnungen.
rbb24 03.09.2019:

CDU bereitet rechtliche Schritte gegen "Mietendeckel" vor

Die Mieten in Berlin dürfen nach Senatsplänen ab 2021 um bis zu 1,3 Prozent im Jahr steigen, sofern sie die geplanten Obergrenzen nicht überschreiten. Das sieht der Entwurf für den Mietendeckel hervor, der nun online ist. Die CDU bereitet eine Klage vor.
 

Berliner Morgenpost 03.09.2019:

CDU kämpft mit Wurfsendung gegen den Mietendeckel

Verfassungswidrig, unwirksam, unsozial: Die CDU lässt kein gutes Haar am Mietendeckel. Alternative soll ein Mietergeld sein.
Berliner Woche 03.09.2019:

Kreisel verwandelt sich zum City Tower

Am Kreisel-Hochhaus gehen die Bauarbeiten voran. Davon konnten sich die Bürger überzeugen, die kürzlich mit dem SPD-Wahlkreisabgeordneten Matthias Kollatz die Baustelle besuchten.