junge Welt 30.06.2020:

Juristische Haarspaltereien

Berliner Senat verzögert Volksbegehren "Deutsche Wohnen & Co enteignen".


Berliner Zeitung 29.06.2020:

„Verzögerungstaktik“: SPD gerät in Enteignungsdebatte unter Druck

Grüne und Linke teilen Vorbehalte gegen das Berliner Volksbegehren zur Vergesellschaftung von Wohnungen nicht.
Tagesspiegel 30.06.2020:

Berliner Neubauten kosten fast 6000 Euro je Quadratmeter

Knapp 4400 Euro pro Quadratmeter für Altbauten, rund 6000 für Neubauten. Berlin ist günstiger als München oder Hamburg, aber schon teurer als Köln.
Berliner Zeitung 29.06.2020:

Eigenbedarf abgewiesen: Sieg für langjährige Mieter

Immer wieder wurden in den vergangenen Jahren Mieter aus dem Haus in der Reichenberger Straße 73 herausgeklagt. Der Eigentümer, ein CDU-Politiker, machte Eigenbedarf geltend. Nun unterlag er vor dem Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg.
neues deutschland 29.06.2020:

Her mit dem Jugendzentrum

Jugendliche fordern mit Besetzung auf Dragoner-Areal Erhalt von "Potse" und "Drugstore".


taz 29.06.2020:

Wo sind all die Besetzer hin?

Die Jugendlichen, die im Dragoner-Areal neue Räume für Potse und Drugstore besetzen wollten, waren gut versteckt. Es half aber nicht.


Berliner Morgenpost 29.06.2020:

Dragoner-Areal — Polizei sucht nach Besetzern

Mit rund 250 Einsatzkräften hat die Polizei das Dragoner-Areal nach möglichen weiteren Besetzern abgesucht.


rbb24 28.06.2020:


Jugendliche besetzen Haus auf Dragoner-Areal

Ein Gebäude auf dem Dragoner-Areal in Berlin-Kreuzberg ist am Sonntag von Jugendlichen aus dem Umfeld der selbstverwalteten Jugendzentren Potse und den Drugstore besetzt worden.


Tagesspiegel 28.06.2020:

Aktivisten besetzen Gebäude auf dem Dragoner Areal

Ein Gebäude auf dem Dragoner Areal wurde von Aktivisten besetzt. Sie setzen sich für Ersatzräume für die Schöneberger Jugendclubs Potse und Drugstore ein.
taz 29.06.2020:

Der Miethai geht um

Gegen den Verkauf von 23 Häusern an die Deutsche Wohnen regt sich Protest. Stadtteilspaziergang durch Kreuzberg. Nicht nur Betroffene waren dabei.
Tagesspiegel 29.06.2020:

Ein neuer Immobilien-Gigant entsteht, mit Häusern in Berlin

Ein Immobilienriese schluckt einen anderen, betroffen sind viele Berliner Prestigeprojekte. Beim Steglitzer Kreisel ist Ex-Projektentwickler Gröner bald raus.
neues deutschland 28.06.2020:

Initiative kritisiert Sicht des Senats

Das Bündnis "Deutsche Wohnen & Co" kann nicht nachvollziehen, dass ihr Volksbegehren laut Innensenat nicht statthaft sein soll.
Berliner Woche 27.06.2020:

Pachtvertrag für Wagenburg verlängert

Die Wagenburg Lohmühle am Landwehrkanal in Alt-Treptow ist bis mindestens Ende 2025 gesichert.
Berliner Morgenpost 26.06.2020:

Räumungstermin für Kneipe "Syndikat" steht: Proteste geplant

Die Kneipe "Syndikat" hat seit längerem keinen Mietvertrag mehr, will aber nicht ausziehen. Jetzt soll im August geräumt werden.