taz 16.05.2021:

Koepi bleibt Risikokapital

Trotz aufgeheizter Stimmung gab es nur wenige Zwischenfälle: Die antikapitalistische Solidemo für linke Hausprojekte war gut besucht.


Tagesspiegel 16.05.2021:


2400 Teilnehmer demonstrieren für den Erhalt des „Köpi“-Wagenplatzes

Der Protestzug verlief vom Gendarmenmarkt bis zum Rosenthaler Platz. Laut Polizei blieb es weitgehend friedlich, vereinzelt seien Flaschen oder Böller geflogen.
 

Berliner Morgenpost 16.05.2021:

Böller bei Demonstration für Wohnprojekt in Mitte

Eine Demo gegen die Räumung des linken Wohnprojekts Köpi-Wagenplatz zog am Abend durch Mitte und Kreuzberg. Es kam zu Zwischenfällen.
Berliner Zeitung 15.05.2021:

Karstadt-Gebäude am Hermannplatz wird doch nicht abgerissen

Statt des zuvor geplanten Neubaus soll eine Sanierung am Bestandsgebäude durchgeführt werden.


neues deutschland 14.05.2021:

Signa auf dem Holzweg

Konzern plant neue Bauweise für den Karstadt am Hermannplatz — am Konzept ändert sich nichts.
taz 15.04.2021:

Nicht zum Nulltarif

Die Initiative Deutsche Wohnen & Co. enteignen hat einen Gesetzentwurf vorgelegt — doch was taugt der tatsächlich? ein Kommentar.
Tagesspiegel 15.05.2021:

Termin für Brandschutz-Begehung durch Eigentümer steht fest

Bezirksbaustadtrat Florian Schmidt hat nun eine Duldung erlassen. Die Brandschutzaffäre um das teilbesetzte Gebäude endet damit — vorläufig.
Tagesspiegel 14.05.2021:

Der Heinrichplatz wird zum Rio-Reiser-Platz

Wo Mieter schon seit 150 Jahren ausgebeutet werden.
Berliner Abendblatt 14.05.2021:

Neukölln: Die “WalSi-Mieter” kämpfen gegen Verdrängung

Die Neuköllner “WalSi”-Mieter wehren sich gegen Verdrängung. Die Bewohner der Walterstraße 4 und Silbersteinstraße 12/14 bangen um ihr Haus. Ein Schweizer Investor möchte die Wohneinheiten kaufen. Doch die Senatsverwaltung will helfen.
taz 14.05.2021:

Und wieder ist die Köpi in Gefahr

Dem Wagenplatz des Hausprojekts droht die Räumung. Dagegen wird am Wochenende demonstriert. Der Bezirk hofft derweil auf eine Verhandlungslösung.
taz 14.05.2021:

Südkiez gegen Ostkreuzcampus

Die Initiative „Anti-Ostkreuz-Campus“ protestiert am Sonntag gegen den Investor Pandion, der den Friedrichshainer Südkiez zubauen will.
neues deutschland 14.05.2021:

Verhandeln mit der Räumung im Nacken

Bezirk will Jugendclub "Potse" am 19. Mai vor die Tür setzen — dabei hat der längst ein neues Domizil Aussicht.
Tagesspiegel 12.05.2021:

Baustoffpreise verteuern Wohnungsbau in Berlin — Mieten könnten steigen
 
Für Holz, Stahlbeton und Dämmstoffe muss immer mehr gezahlt werden. Großhändler in Berlin und Brandenburg geben die Kosten an Bauherren weiter.
Süddeutsche Zeitung 12.05.2021:

"Frau Schreyer steht auf der Seite der Spekulanten"

Bayerns Bauministerin will über den Bundesrat ein Gesetz aufhalten, das Mieter in großen Städten vor Verdrängung schützen soll. Im Stadtrat findet Münchens Oberbürgermeister deutliche Worte — und soll nun bei Söder intervenieren.