Anmerkung: Wenn wir Presseartikel verlinken, sind sie für Alle zugänglich, jedoch werden häufiger Artikel der Tagesspresse nach einiger Zeit in den Bezahlmodus gestellt.
Berliner Zeitung 13.01.2024:

Deutsche Wohnen gesteht Fehler bei Heizkostenabrechnung in Mariendorf ein

Mieter in Mariendorf wurden um Weihnachten herum mit extrem hohen Heizkosten-Nachzahlungen konfrontiert. Nun stellt sich heraus, dass die Abrechnungen nicht richtig waren.


rbb24 12.01.2024:


Deutsche Wohnen räumt zu hohe Heizkostenabrechnungen ein

Nach Hinweisen auf deutlich überhöhte Heizkostenabrechnungen von Mietern in Berlin-Mariendorf räumt der Vermieter Deutsche Wohnen Fehler ein.
neues deutschland 12.01.2024:

Stillstehender Neubau und insolvente Investoren in Berlin

Pleiten von Immobilienunternehmen legen zahlreiche Bauprojekte lahm, zum Beispiel das Hochhausprojekt nahe der Mercedes-Benz-Arena.


Berliner Morgenpost 05.01.2024:


Immer mehr Bauvorhaben geraten in finanzielle Schieflage

Die Krise am Bau macht sich auch in der Hauptstadt deutlich bemerkbar. Auch die Wohntürme an der Mercedes-Benz-Arena sind betroffen.
neues deutschland 11.01.2023:

Notunterkünfte in Berlin: Endstation Asog

Betreiber von Notunterkünften beklagen unbezahlte Rechnungen und lange Verweildauer von wohnungslosen Menschen.
neues deutschland 11.01.2024:

Sozialer Wohnungsbau: Lesbisches Wohnprojekt im Zentrum

Grundstein für 72 Wohnungen Nähe Alexanderplatz gelegt.


taz 11.01.2024:

Regenbogen hinter grauer Fassade

In Mitte wurde der Grundstein für das erste Wohnprojekt für lesbische Seniorinnen gelegt. Lange wurde dafür gekämpft.


Tagesspiegel 11.01.2024:

Wohnprojekt für lesbische Frauen in Berlin: 70 geförderte Mietwohnungen sollen bis 2026 entstehen

„Lesbisches Leben sichtbarer“ machen will der Regierende Bürgermeister. Am Montag legte Kai Wegner den Grundstein für ein Neubauprojekt in Mitte. Es soll europaweit einzigartig sein.
rbb24 11.01.2024:

Markt für Büroimmobilien ist in Berlin massiv eingebrochen

Im Berliner Büroimmobilienbereich wurde im vergangenen Jahr nur noch ein Fünftel des Vorjahreswerts umgesetzt, wie aus Zahlen eines Branchenvertreters hervorgeht. Auch der Mietenmarkt ist im Abschwung. Nur eine Nische bildet hier eine Ausnahme.
junge Welt 11.01.2024:

Kaltes neues Jahr

Die Traglufthalle der Stadtmission in Berlin-Lichtenberg steht Obdachlosen seit Ende Dezember wegen fehlender Mittel nicht mehr zur Verfügung.


neues deutschland 10.01.2024:


Kein Tagestreff mehr für Obdachlose am Containerbahnhof

Seit Anfang des Jahres stehen die Schutzsuchenden in Friedrichshain tagsüber vor verschlossenen Türen.
Berliner Woche 10.01.2024:

Die BVV Reinickendorf lehnt das Einleiten eines Bebauungsplans für das Kabon-Gelände ab

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Reinickendorf hat den Einwohnerantrag der Bürgerinitiative (BI) zur Erhaltung des Wittenauer Stadtwaldes mit klarer Mehrheit abgelehnt.
Berliner Morgenpost 10.01.2024:

Mietpreise in Berliner Neubauwohnungen steigen drastisch an

Preisschock: Im Neubau klettern Angebotsmieten auf knapp 20 Euro, im Bestand werden 13,27 Euro verlangt.
taz 11.01.2024:

Gold am Ufer

Der Senat schließt einen Vertrag für die Uferhallen im Wedding und will den Kulturstandort schützen. Künstler dürfen 30 Jahre bleiben.


Tagesspiegel 10.01.2024:


Berliner Kulturstandort Uferhallen gerettet: Mietvertrag für mindestens 20 Jahre unterschrieben

Lange mussten die Künstler um ihre Ateliers bangen, nun haben sie Planungssicherheit. Die Mieten sollen weiterhin niedrig bleiben.
rbb24 09.01.2024:

Endgültiger Abschied vom SEZ?

Das SEZ in der Landsberger Allee weckt bei seinen Fans bis heute warme Nostalgie. Nach langem Streit um den ehemaligen DDR-Freizeitkomplex steht fest: Er soll Wohnungen und einer Schule weichen. Noch gibt der Eigentümer nicht auf.


junge Welt 06.01.2024:

Spaß war gestern

SEZ soll abgerissen werden.


rbb24 04.01.2024:

Ehemaliges Erlebnisbad SEZ in Friedrichshain soll abgerissen werden

Das frühere Sport- und Erholungszentrum (SEZ) im Berliner Bezirk Friedrichshain soll abgerissen werden.


Berliner Zeitung 04.01.2024:


Der Senat will das SEZ an der Landsberger Allee komplett abreißen

Wie aus einer Antwort auf eine Anfrage der Linken im Abgeordnetenhaus hervorgeht, plant Schwarz-Rot „den Abriss des gesamten Gebäudebestands“. Im Dezember hörte sich das noch anders an.
Berliner Zeitung 09.01.2024:

Signa meldet auch für mehrere Berliner Bauprojekte Insolvenz an

Der Immobilienkonzern Signa aus Österreich steckt in einer tiefen Krise. Unmittelbar betroffen sind davon nun auch zwei Berliner Prestigeprojekte.


Berliner Morgenpost 08.01.2024:


Zwei weitere Signa-Vorhaben in Berlin rutschen in Insolvenz

Auch im Stadtentwicklungsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses war die Signa-Pleite Thema. Was dort besprochen wurde.