Anmerkung: Wenn wir Presseartikel verlinken, sind sie für Alle zugänglich, jedoch werden häufiger Artikel der jungen Welt und Berliner Zeitung nach einiger Zeit in den Bezahlmodus gestellt.
rbb24 14.06.2022:

Enteignungskommission will am 26. April 2023 ihre Ergebnisse vorlegen

Die Expertenkommission zur Enteignung großer Wohnungskonzerne will ihre Ergebnisse am 26. April 2023 vorlegen.
taz 14.06.2022:

Linkes Dilemma

Das Bündnis mit der Immobilienwirtschaft führt wohl nicht zur Entlastung von Mietern. Linken-Politiker fordern, der Vereinbarung nicht zutźustimmen.


rbb24 14.06.2022:

Stunde der Wahrheit für Giffeys Wohnungsbündnis

Das Wohnungsbündnis des Senats steht vor seiner entscheidenden Sitzung. Auf dem Tisch liegt ein Papier, das vorsieht, die Kappungsgrenze bei Mieterhöhungen zu senken. Doch noch ist offen, ob alle Bündnispartner zustimmen werden.
neues deutschland 14.06.2022:

Giffey kündigt 5500 neue Wohnungen an

Die Regierende Bürgermeisterin ist entzückt: Ihre Senatskommission Wohnungsbau vermeldet gleich mehrere Verhandlungserfolge.


Berliner Zeitung 14.06.2022:

Giffey: Wohnungskommission hat Hürden für den Bau von 5500 Wohnungen abgeräumt

Der Berliner Senat zieht eine erste positive Bilanz seiner Anti-Baustopp-Taskforce. Auch bei der umstrittenen Enteignungskommission gibt es Neuigkeiten.


Tagesspiegel 14.06.2022:

Berliner Wohnungskommission hat Hürden für 5500 Wohnungen abgeräumt

Bei vielen Wohnungsbauprojekten geht es nicht so schnell voran, wie der Senat das gerne möchte. Aber der Bausenator und seine Chefin sehen schon Fortschritte.

neues deutschland 14.06.2022:

Unterhaken, bis es knirscht

Bezahlbar, ökologisch und hochwertig: Das Stadtforum diskutiert über Neubau in Berlin.
Berliner Morgenpost 14.06.2022:

Umwandlung von Mietwohnungen in Eigentum rückläufig

In Berlin wurde die Umwandlungsverordnung verschärft — und entfaltet offenbar Wirkung.
neues deutschland 13.06.2022:

Einhorn mit vier Wänden

In Berlin stehen immer weniger Sozialwohnungen zur Verfügung — Tendenz weiter sinkend.
Berliner Abendblatt 13.06.2022:

Wohnungsbau in Nikolassee: Linke fordert Nachbesserungen

Die Linksfraktion kritisiert die Verzögerungen beim geplanten Wohnungsbauprojekt am Wiesenschlag. Das Bezirksamt wird aufgefordert, sich für eine höhere Zahl von Wohnungen einzusetzen.
Tagesspiegel 13.06.2022:

Berlin kann auf geplanten Grundstücken keine Flüchtlingsheime bauen

Der Ukraine-Krieg verschärft die Wohnungsnot in Berlin: Unterkünfte für Flüchtlinge fehlen, geplante Flächen sind ungeeignet. Nun will der Senator verdichten.