Tagesspiegel 15.01.2021:

Berliner Landesfirmen kaufen 615 Wohnungen von Immobilien-Investor

Die Degewo übernimmt das Gropiushaus mit 508 Wohnungen in Neukölln, die WBM einen Sechsgeschosser in der Friedrichshainer Liebigstraße. Mieter sind erleichtert.


Berliner Woche 14.01.2021:


WBM und Degewo kaufen zusammen 615 Wohnungen

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte hat an der Liebigstraße in Friedrichshain 107 Wohnungen gekauft. Das Gropiushaus in Neukölln übernahm die Degewo.
taz 14.01.2021:

Vermodernde Geschichte

Mit der Erstürmung der Stasi-Zentrale war 1990 die Staatssicherheit Geschichte. Teile des Areals werden seitdem sich selbst überlassen.
Berliner Woche 14.01.2021:

"Schöneberger Terrassen" wechseln Eigentümer

Vor drei Jahren stellte das Landesdenkmalamt die „Schöneberger Terrassen“ unter Denkmalschutz. Jetzt hat die Degewo die Wohnanlage aus den 70ern übernommen — und will sie sanieren.
Berliner Woche 14.01.2021:

Verordnete unterstützen Bürgerinitiative im Schlosspark-Kiez

Bürger und Verordnete wollen verhindern, dass im sogenannten Schlosspark-Kiez vollendete Tatsachen geschaffen werden.
Berliner Woche 14.01.2021:

Vereinbarung mit Heimstaden

Rummelsburg. Stadtentwicklungsstadtrat Kevin Hönicke (SPD) begrüßt die Unterzeichnung einer gemeinsamen Abwendungsvereinbarung zwischen dem schwedischen Immobilienunternehmen Heimstaden, Vertretern der Berliner Bezirke sowie Vertretern der Senatsverwaltungen für Stadtentwicklung und Finanzen.
taz 14.01.2021:

Gestiftet und verkauft

Das Evangelische Johannesstift will ein Neuköllner Haus verkaufen, das die Besitzerin ihm einst vermacht hatte. Die Mieter:innen wehren sich.
Tagesspiegel 14.01.2021:

Neue 24-Stunden-Unterkunft für Obdachlose in Friedrichshain

Bisher wohnen 31 Menschen in dem neu eingerichteten Wohnheim. Insgesamt gibt es 100 Plätze, aber Bewohner müssen einen negativen Coronatest aufweisen.

(aus dem Newsletter Friedrichshain-Kreuzberg)
taz 13.01.2021:

Auf der Suche nach der Emotion

Die FDP setzt wegen der Corona-Pandemie die Unterschriftensammlung für ein Volksbegehren zur Randbebauung des Tempelhofer Felds aus.
rbb24 13.01.2021:

Untersuchungsausschuss zu "Diese eG" wird wahrscheinlicher

Ein Untersuchungsausschuss zu den Geschäften der Genossenschaft "Diese eG" wird wahrscheinlicher.


Tagesspiegel 13.01.2021:

Untersuchungsausschuss zum Vorkaufsrecht kommt

Friedrichshain-Kreuzberg ist mit seiner Vorkaufspolitik ein Haftungsrisiko von 27 Millionen Euro eingegangen. Das Abgeordnetenhaus befasst sich nun damit.
neues deutschland 13.01.2021:

Jobcenter zahlt zu wenig für die Miete

Sozialhilfeempfänger haben gegen zu niedrige Übernahme der Mietkosten geklagt und Recht bekommen.
taz 13.01.2021:

Gekündigt wegen Mängeln

MieterInnen in Berlin-Lichtenberg wehren sich gegen Abrisspläne ihres Häuserblocks: Eigentümer Padovicz habe den Komplex extra verwahrlosen lassen.