Neues von der Bockbrauerei

Die Bockbrauerei zwischen Fidicinstr. und Schwiebusser Str. ist an den Investor Bauwert Investment Group verkauft. Ein Blick auf die Webseite des Investors und die bisher realisierten Wohnobjekte in Berlin lohnt sich, um eine Vorstellung davon zu bekommen welcher Art die Absichten für das Gelände der Bockbrauerei wohl sein werden.

Bauwert Investment Group ist auch bekannt durch die Bebauung des Freudenbergareals in Friedrichshain, wo Anwohnende sich gegen die Bebauungspläne gewehrt haben.


Die BVV Friedrichshain-Kreuzberg hat eine Aufstellungsabsicht für den Bebauungsplan am 15.02.2015 der zuständigen Senatsverwaltung mitgeteilt. Das Bezirksamt hat den Aufstellungsbeschluss am 15.03.2016 gefasst.

Als pdf-Datei der Aufstellungsbeschluss und Ansicht des Grundstücks

Wir laden euch herzlich auf das kommende Plenum am Mittwoch, 30.03. um 19 Uhr von WEM GEHÖRT KREUZBERG ein, um über dieses Thema gemeinsam zu diskutieren, Ideen zu entwickeln z. B. gemeinsam eine Veranstaltung vorzubereiten, sich zu vernetzen...

Ort: breakout, Bergmannstr. 22
Im Oktober kommen die Bagger!

Die alte Bockbrauerei zwischen Fidicinstraße und Schwiebusser Straße ist an einen Investor verkauft!
Die Flachbauten sollen abgerissen werden! 
Wohnraum soll entstehen!
Wer glaubt, dass es sich um bezahlbare Wohnungen handelt, irrt mit Sicherheit!