Anmerkung: Wenn wir Presseartikel verlinken, sind sie für Alle zugänglich, jedoch werden häufiger Artikel der Tagesspresse nach einiger Zeit in den Bezahlmodus gestellt.
Tagesspiegel 14.01.2021:

Neue 24-Stunden-Unterkunft für Obdachlose in Friedrichshain

Bisher wohnen 31 Menschen in dem neu eingerichteten Wohnheim. Insgesamt gibt es 100 Plätze, aber Bewohner müssen einen negativen Coronatest aufweisen.

(aus dem Newsletter Friedrichshain-Kreuzberg)
taz 13.01.2021:

Auf der Suche nach der Emotion

Die FDP setzt wegen der Corona-Pandemie die Unterschriftensammlung für ein Volksbegehren zur Randbebauung des Tempelhofer Felds aus.
rbb24 13.01.2021:

Untersuchungsausschuss zu "Diese eG" wird wahrscheinlicher

Ein Untersuchungsausschuss zu den Geschäften der Genossenschaft "Diese eG" wird wahrscheinlicher.


Tagesspiegel 13.01.2021:

Untersuchungsausschuss zum Vorkaufsrecht kommt

Friedrichshain-Kreuzberg ist mit seiner Vorkaufspolitik ein Haftungsrisiko von 27 Millionen Euro eingegangen. Das Abgeordnetenhaus befasst sich nun damit.
neues deutschland 13.01.2021:

Jobcenter zahlt zu wenig für die Miete

Sozialhilfeempfänger haben gegen zu niedrige Übernahme der Mietkosten geklagt und Recht bekommen.
taz 13.01.2021:

Gekündigt wegen Mängeln

MieterInnen in Berlin-Lichtenberg wehren sich gegen Abrisspläne ihres Häuserblocks: Eigentümer Padovicz habe den Komplex extra verwahrlosen lassen.
Berliner Morgenpost 13.01.2021:

Pankow ist Berlins "Hotspot" der Wohnungsumwandlung

Milieuschutz soll Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen eigentlich stoppen. Das Mieterforum Pankow beklagt Gesetzeslücken.


neues deutschland 13.01.2021:

Umwandlung im Turbomodus

Boom bei Aufteilung in Eigentumswohnungen in Milieuschutzgebieten.

Tagesspiegel 13.01.2021:

Der 150-Meter-Turm von Siemens ist vom Tisch

Thema Nummer 1 bei der Präsentation: das Hochhaus am Siemens-Campus. Doch davon ist mittlerweile keine Rede mehr. Hier das Update aus der Siemens-Zentrale.
taz 12.01.2021:

Linke fordert Koalitionsausschuss

Linke und Mietinitiativen protestieren weiter gegen die Berufung von Härtig als Vorstand der Wohnraumversorgung Berlin.


Berliner Morgenpost 11.01.2021:


Streit um Vorstandsposten geht in die nächste Runde

Die Berufung des SPD-Mannes Volker Härtig in die Wohnraumversorgung spaltet die Koalition. Mieter-Initiativen kündigen Protest an.
Tagesspiegel 12.01.2021:

Grüne sehen den Berliner Mietendeckel nicht als Dauerlösung

Die grüne Spitzenkandidatin Bettina Jarasch will den Deckel nicht ewig behalten. Sie schlägt andere Modelle vor, um ihn zu ersetzen.
Berliner Morgenpost 11.01.2021:

Groth Gruppe will 2022 mit dem Bau von Neulichterfelde starten

Bis zum September soll das Planungsverfahren für den Bau der Großsiedlung Neulichterfelde mit 2500 Wohnungen abgeschlossen sein.
Tagesspiegel 12.01.2021:

Grünen-Spitzenkandidatin stellt sich gegen Parteifreund Florian Schmidt

Bürgermeisterkandidatin Bettina Jarasch fordert eine Lösung für die „Rigaer 94“. Die Lage am Autonomen-Haus scheint verworrener denn je.


taz 11.01.2021:


Senator drängt auf Kontrolle

Innensenator Geisel (SPD) fordert den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg auf, den Brandschutz in dem linken Hausprojekt zu überprüfen.


Berliner Zeitung 11.01.2021:

Gefahren in der Rigaer Straße: Geisel fordert Bezirk zum Handeln auf

Der Innensenator fordert Bezirksbürgermeisterin Monika Hermann und Stadtrat Florian Schmidt (beide Grüne) dazu auf, den Brandschutz zu überprüfen.



rbb24 11.01.2021:

Brandschutz in der Rigaer: Senat "regt" Bezirk zum Handeln "an"

Im jahrelangen Konflikt um ein teilweise von Linksradikalen besetztes Haus in Berlin hat Innensenator Andreas Geisel (SPD) den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg zum Handeln aufgefordert.