Tagesspiegel 29.08.2016:

Immer weniger baureife Flächen

Starker Anstieg der Kaufwerte für Bauland 2015 in Berlin. Gleichzeitig nimmt die Zahl der Verkäufe ab.
Tagesspiegel 29.08.2016:

Große Rendite für kleines Geld — aber mit Risikoaufschlag

Online-Investitionen in Immobilien sind en vogue. Berliner Projekte liegen beim Crowdinvestment auf Platz drei — und Unternehmen aus Hauptstadt finanzieren Gebäude in ganz Deutschland.
Berliner Morgenpost 29.08.2016:

Warten auf das Pankower Tor

Möbel-Unternehmer Kurt Krieger will Pankows größte Brache bebauen, doch ein Ende der jahrelangen Verhandlungen ist nicht in Sicht.
Berliner Zeitung 28.08.2016:

Justizminister Maas plädiert für weitere Verschärfung der Gesetze

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) treibt seine Überlegungen zur Verschärfung der weitgehend wirkungslosen Mietpreisbremse voran.
Tagesspiegel 27.08.2016:

Los geht's mit dem Mietspiegel 2017

Jetzt beginnt die Datensammlung für den neuen Mietspiegel, der 2017 erscheint. Die Durchschnittsmieten werden nicht stärker steigen als sonst, glaubt der Mieterverein.
neues deutschland 27.08.2016:

Angstfaktor Verdrängung

Gentrifizierung ist in aller Munde und steigende Mieten sind eines der Schwerpunkthemen im Wahlkampf.
Berliner Zeitung 26.08.2016:

Senat verweigert Mietern Entschädigung für Abriss ihrer Wohnungen

Bis heute verweigere der Senat Mietern, die wegen des Weiterbaus der Autobahn A 100 ihre Wohnungen in Treptow verlassen musste, Entschädigungen.
Tagesspiegel 26.08.2016:

In Berlin sollen die Plattenbauten wieder wachsen

Die Wohnungsbaugesellschaft Mitte testet das Aufstocken von Plattenbauten. 50.000 neue Wohnungen könnten so entstehen. Bauministerin Hendricks sieht viele Vorteile.


Berliner Zeitung 26.08.2016:

Neue Wohnungen entstehen auf Berlins Dächern

Bauministerin Barbara Hendricks informiert sich über Pläne zur Dachaufstockung in der Berliner Innenstadt.

rbb online 25.08.2016:

Hendricks: Schäuble-Vorstoß "kein freundlicher Akt"

Bundesbauministerin Hendricks ist gegen das Vorhaben von Finanzminister Schäuble, die Mitsprache der Länder beim Verkauf bundeseigener Grundstücke zu beschneiden.
taz 25.08.2016:

Schöneberger Wildnis soll weichen

In der Bautzener Straße beginnt der Bau eines ökologischen und sozialen Stadtquartiers. Dies stößt nicht nur auf Zustimmung.


Tagesspiegel 25.08.2016:

Baumarkt-Eigentümer baut 300 Wohnungen

Der Eigentümer der Hellweg-Baumarktkette will Wohnungen bauen. Die Baugenehmigung für ein Grundstück in der Bautzener Straße wurde erteilt.


Berliner Morgenpost 25.08.2016:

Chef der Hellweg-Baumärkte plant 300 Wohnungen für Berlin

An der Bautzener Straße entsteht ein neues Stadtquartier mit fast 300 Mietwohnungen. Die sollen ökologisch und erschwinglich sein.