Tagesspiegel 13.06.2016:

Zwischen Luxus und Presswurst

Die Senatsbaudirektorin und der Chef des Bundes der Architekten in Berlin diskutieren über gute Hochhäuser und wo sie in Berlin gebaut werden könnten.
Berliner Zeitung 13.06.2016:

Wie Vermieter mit dem Ansturm auf freie Wohnungen umgehen

Fast geheimnisvoll mutet das Tauschgeschäft zwischen Martin Reinhard und den Menschen an, die ihm schüchtern lächelnd Papiere überreichen und dann wortlos verschwinden.
Berliner Morgenpost 13.06.2016:

Berlin plant Wohnungen auf Liegewiesen der Freibäder

Die landeseigene Berlinovo-Gesellschaft verhandelt mit den Bäderbetrieben über Bauplätze für Studentenapartments.


Berliner Zeitung 13.06.2016:

Senat für Studentenwohnungen auf Schwimmbad-Liegewiesen

Auf Liegewiesen von Schwimmbädern könnten in Berlin neue Studentenwohnungen entstehen.

ZEIT Online 09.06.2016:

Macht euch unbeliebt!

Die Mietpreisbremse kam gut an und hat nichts genützt. Helfen würden unpopuläre Entscheidungen.
taz 09.06.2016:

Kiez fordert Abrüstung

Die Bewohnerinitiative Bizim Kiez in der Wrangelstraße tritt wieder in Aktion. Mit Kartons und Nachbarn.
taz 09.06.2016:

Ich bau dir ein Schloss

Die Feier zum Tag der Immobilienwirtschaft wird von Protesten begleitet — mit Wasserpistolen und Stehlampen.


Tagesspiegel 08.06.2016:

Demonstranten protestieren mit Möbeln vor Stadtschloss

Mit Sofas und Sesseln versammelten sich am Mittwochabend rund 200 Menschen vor dem Stadtschloss. Sie protestieren gegen die aktuelle Wohnungspolitik.

Berliner Morgenpost 09.06.2016:

Studie: Deutschland braucht jährlich 400.000 neue Wohnungen

Günstige Mietwohnungen sind Mangelware. Mindestens 80.000 Sozialwohnungen werden jährlich gebraucht. Ministerin will mehr investieren.
Berliner Morgenpost 09.06.2016:

Neue Nachbarn für Angela Merkel in der City West

Nahe dem Konrad-Adenauer-Haus entsteht das „Lützow Carré. Seine Vorgeschichte ist lang und für die Ex-Anwohner schmerzhaft.


Tagesspiegel 08.06.2016:

Das Lützow-Carré soll Ende 2017 fertig sein

Der Lützowplatz ist bald komplett — ein Wohn- und Bauprojekt entsteht. Der Abriss des früheren Sozialbaues von Mathias Ungers war umstritten.

neues deutschland 09.06.2016:

Ferienwohnungen bleiben verboten

Das Berliner Verwaltungsgericht verhandelte am Mittwoch vier Klagen von Vermietern, die Ferienwohnungen anbieten. Die Klagen blieben erfolglos.


Tagesspiegel 08.06.2016:

Klage von Ferienwohnungsvermietern abgewiesen

Das Berliner Verwaltungsgericht hat die Klage mehrerer Ferienwohnungsbetreiber als unbegründet abgewiesen. Die hatten gegen ein generelles Verbot von Ferienwohnungen in Berlin geklagt.


Tagesspiegel 08.06.2016:

Es gibt kein Recht auf Billigtourismus

Das Zweckentfremdungsverbot für Wohnungen bleibt in Berlin bestehen - eine richtige Entscheidung. Ein Kommentar.


Berliner Morgenpost 08.06.2016:

Klagen gegen Berliner Ferienwohnungsverbot gescheitert

Berliner Vermieter hatten gegen das Verbot von Ferienwohnungen geklagt. Am Mittwoch scheiterten sie mit ihren Klagen vor Gericht.
taz 08.06.2016:

Ein Investment mit Risiko

14 Häuser kommen unter den Hammer, schon wandeln Investoren durch die Höfe. Doch die organisierten Bewohner haben einen Grund zur Hoffnung.
junge Welt 08.06.2016:

Wohnungen statt Schloss

Berliner Bündnis fordert Wiederaufbau einer kommunalen Infrastruktur.