Radiosendung von Mixcloud: Wir holen uns den Kiez zurück vom 19.07.2017

Was passiert auf dem Kreuzberger Dragoner-Areal, nachdem die Privatisierung verhindert wurde? Erleben wir nun eine echte Mitbestimmung durch die Leute aus dem Kiez und eine Stadtentwicklung für Alle?

Das Dragoner-Areal hinter dem Kreuzberger Finanzamt am Mehringdamm wird nicht privatisiert. Das Land Berlin erhält das Gelände — doch was passiert dort jetzt? Kann das Gelände tatsächlich ein Versuchsfeld für Planung von unten werden? Wird hier nun alles zu 100% sozial?
Die Gäste unserer Sendung sind rund um das Gelände aktiv und arbeiten an diesem kleinen Stückchen Utopie, dass die betroffenen und beteiligten Nachbar*innen entscheiden, was mit der Fläche passieren soll.


Online nachzuhören unter Mixcloud