rbb24 21.05.2020:

Steine auf früheres Berliner NS-Zwangsarbeitsamt geworfen

Ein 27-Jähriger hat in der Nacht auf Donnerstag mit mehreren Steinen Fensterscheiben eines Gebäudes in der Fontanepromenade in Berlin-Kreuzberg eingeworfen.