Tagesspiegel 26.02.2021:

Berlin meldete 46 verdächtige Immobiliengeschäfte

Berlins Notariate werden seit 2020 erstmals systematisch überprüft. Die Verdachtsfall-Quote nennt Justizsenator Behrendt „ein bisschen hoch“.