neues deutschland 11.09.2019:

Gutachter: Enteignen ist legitim

Linksfraktionen veröffentlichten Expertise des renommierten Staatsrechtlers Joachim Wieland.


taz 11.09.2019:

Enteignung zum Schnäppchenpreis

Bei einer Enteignung der Wohnungskonzerne muss nicht der Verkehrswert gezahlt werden. Auch das Interesse der Allgemeinheit ist zu berücksichtigen.


Berliner Zeitung 11.09.2019:

Gutachten zu Enteignung: Entschädigung muss sich nicht am Verkehrswert orientieren

Ein weiterer Verfassungsrechtler stuft die Vergesellschaftung von Wohnungen großer Immobilienunternehmen als rechtlich zulässig ein, wie sie von der Initiative Deutsche Wohnen und Co enteignen per Volksbegehren angestrebt wird.


Tagesspiegel 11.09.2019:

Rechtsprofessor hält Vergesellschaftung für zulässig

Joachim Wieland kommt zum Ergebnis, dass die Enteignung großer Wohnungskonzerne juristisch Bestand haben könnte — wenn angemessen entschädigt wird.


Berliner Morgenpost 11.09.2019:

Gutachten der Linken: Volksbegehren zu Enteignungen zulässig

Ein Gutachten, das im Auftrag der Linken erstellt wurde, hält das Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co enteignen“ für verfassungsgemäß.