rbb24 16.07.2019:

Kritik am Rückkauf von Wohnungen in der Karl-Marx-Allee

Für die Mieter von 670 Wohnungen in der Karl-Marx-Allee war der Rückkauf durch das Land Berlin eine gute Nachricht — die Opposition im Abgeordnetenhaus aber wittert "Klientelpolitik". Nun soll es eine Sondersitzung des zuständigen Ausschusses geben.


Tagesspiegel 16.07.2019:

CDU fordert Wirtschaftlichkeitsprüfung

Mehr als 200 Millionen Euro dürfte das Land Berlin der Ankauf von 670 Wohnungen kosten. Die CDU kritisiert den Deal scharf.