junge Welt 14.12.2018:

"Gentrifizierung wird als Mittel bewusst verwendet"

Für Erhalt selbstverwalteter Kulturzentren: Demo und Konzerte am Sonnabend in Berlin. Ein Gespräch mit Karlson von Bodden.


taz 14.12.2018:

„Ich versuche den Laden zu retten“

Das älteste selbstverwaltete Jugendzentrum Berlins wird verdrängt. Was bedeutet es, wenn man sein zweites Zuhause verliert? Eine Aktivistin erzählt.


neues deutschland 13.12.2018:

Trotz allem für die Potse

Kulturschaffende in Tempelhof-Schöneberg wollen am Wochenede gegen die Schließung von Jugendzentren demonstrieren.