Berliner Zeitung 07.11.2018:

Eigenbedarfs-Kündigung: Mieterin kämpft gegen Rauswurf — viele Berliner stehen ihr bei

Dieser Rechtsstreit sorgte am Mittwoch vor dem Landgericht an der Littenstraße für Aufsehen: Rund 50 Menschen aus der Stadt waren gekommen, um einer Mieterin, die wegen Eigenbedarfs aus der Wohnung geklagt werden soll, zur Seite zu stehen.


neues deutschland 07.11.2018:


Durch Eigenbedarf verdrängt

Wenn das Landgericht Berlin im Sinne der Eigentümerin entscheidet, wird die Studentin Anna wohnungslos.