Berliner Zeitung 15.08.2018:

Ihnen gehört die Stadt: Das sind die größten Immobilienbesitzer in Berlin

Die Mieten steigen, der Wohnraum wird knapp, der Markt ist „überhitzt“. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht über neue Milieuschutzgebiete und die Mietpreisbremse diskutiert wird.